account arrowhead-down arrowhead-up mobile-menu search sm-bold-x x-skinny-rounded x-skinny arrowhead-right social-facebook social-googleplus social-instagram social-linkedin social-pinterest social-qzone social-renren social-tencent social-twitter social-vkontakt social-weibo social-youku social-youtube
    Hilf uns dabei, unsere Website zu verbessern.
    Beantworte ein paar kurze Fragen, um deinen Besuch zu bewerten.

    Es ist keine Netzabdeckung und keine mobile Datenverbindung vorhanden.

    Arrow left Xperia™ Z3 Tablet Compact – Supportübersicht
    • Wenn keine Netzabdeckung vorhanden ist, versuchen Sie Folgendes:
      • Schalten Sie Ihr Gerät aus und wieder ein. Dadurch beenden Sie alle laufenden Anwendungen und geben Speicherplatz frei, wodurch das Problem in einigen Fällen automatisch gelöst wird.

      • Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihr Gerät so eingestellt haben, dass es den Netztyp verwendet, den Ihre SIM-Karte unterstützt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Netztypen unterstützt werden, wenden Sie sich an Ihren Netzbetreiber.

        Mehr

        So wählen Sie einen Netzwerkmodus:

        1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Icn sony and app tray tablet.
        2. Tippen Sie auf Einstellungen > Mehr > Mobilfunknetze.
        3. Tippen Sie auf Bevorzugter Netzwerktyp und wählen Sie einen Netzmodus aus.

      • Stellen Sie sicher, dass der Flugmodus deaktiviert ist.

        Mehr

        So schalten Sie den Flugzeugmodus ab:

        1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Icn sony and app tray tablet .
        2. Tippen Sie auf Einstellungen > Mehr.
        3. Ziehen Sie den Schieber neben Flugmodus nach links, wenn der Flugmodus eingeschaltet ist.

      • Anhand des Symbols für die Signalstärke Icn sony stat sys signal 4 in der Statusleiste können Sie feststellen, ob Ihr Gerät mit einem Netz verbunden ist. Ist das Signal schwach oder ist gar kein Signal vorhanden, begeben Sie sich an einen offenen Standort oder in die Nähe eines Fensters.

      • Vergewissern Sie sich, dass Ihre SIM-Karte ordnungsgemäß funktioniert. Legen Sie die SIM-Karte in ein anderes Gerät ein. Wenn die SIM-Karte funktioniert, besteht wahrscheinlich ein Problem mit dem Gerät. Wenden Sie sich in diesem Fall an das nächste Service-Center von Sony Mobile.

      • Suchen Sie mit dem Gerät nach einem Netz, um festzustellen, ob Netze verfügbar sind.

        Mehr

        So suchen Sie nach verfügbaren Mobilfunknetzen:

        1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Icn sony and app tray tablet.
        2. Tippen Sie auf Einstellungen > Mehr > Mobilfunknetze > Netzbetreiber.
        3. Wählen Sie eines der in der Liste erscheinenden Netze.

      • Wenn Ihr Gerät kein Funksignal empfängt, oder das Signal zu schwach ist, setzen Sie sich mit dem Netzbetreiber in Verbindung, und stellen Sie sicher, dass Sie sich in Reichweite eines Netzes befinden.

    • Wenn keine mobile Datenverbindung vorhanden ist, versuchen Sie Folgendes:
      • Schalten Sie Ihr Gerät aus und wieder ein. Dadurch beenden Sie alle laufenden Anwendungen und geben Speicherplatz frei, wodurch das Problem in einigen Fällen automatisch gelöst wird.

      • Deaktivieren Sie den STAMINA-Modus und starten Sie das Gerät neu. Um den Akku zu schonen, deaktiviert der STAMINA-Modus mobile Daten, wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist.

        Mehr

        So deaktivieren Sie den STAMINA-Modus:

        1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Icn sony and app tray tablet .
        2. Tippen Sie auf Einstellungen > Akku.
        3. Tippen Sie auf STAMINA-Modus > Nie.

      • Vergewissern Sie sich, dass Sie die Nutzung des Internets über ein Mobilfunknetz abonniert haben. Ausführlichere Informationen erhalten Sie vom Netzbetreiber.

      • Bewegen Sie sich an eine andere Stelle, und versuchen Sie es erneut. In Gebieten mit schlechtem Empfang, wo eventuell Probleme mit der Basisstation des Netzbetreibers auftreten könnten, kann Ihre mobile Datenverbindung unterbrochen werden, und deshalb müssen Sie sich in ein anderes Gebiet bewegen.

      • Wenn die mobile Datenverbindung Ihres Geräts unterbrochen wird, wenn Sie unterwegs sind, dann könnte dies an Netzproblemen des Netzbetreibers liegen.

      • Es kann passieren, dass sich Ihr Gerät nur mit einem langsameren GSM-Netz (2G) verbindet und nicht mit Netzen wie WCDMA (3G) oder LTE (4G) mit höheren Geschwindigkeiten. Der Grund hierfür ist die Tatsache, dass Ihr Gerät automatisch zwischen Mobilfunknetzen wechselt, je nachdem, welche Mobilfunknetze in einem bestimmten Bereich verfügbar sind. Sie können Ihr Gerät manuell so einstellen, dass ein bestimmter Mobilfunknetzmodus verwendet wird. Wenn Sie den Netzwerkmodus ändern, kann es manchmal einige Minuten dauern, bis Ihr Gerät eine Verbindung mit einem anderen Netz hergestellt hat.

        Mehr

        So wählen Sie einen Netzwerkmodus:

        1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Icn sony and app tray tablet.
        2. Tippen Sie auf Einstellungen > Mehr > Mobilfunknetze.
        3. Tippen Sie auf Bevorzugter Netzwerktyp und wählen Sie einen Netzmodus aus.

    • Wenn keiner der beschriebenen Lösungswege das Problem behebt, versuchen Sie nacheinander die folgenden Aktionen. Überprüfen Sie nach jeder Aktion, ob das Problem gelöst wurde, bevor Sie die nächste versuchen.
      • Aktualisieren Sie Ihr Gerät, um sicherzustellen, dass Sie die optimale Leistung erzielen und die neuesten Verbesserungen erhalten. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie aktualisieren und die neueste Softwareversion finden können.

      • Setzen Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurück. Dies ist in manchen Fällen die beste Lösung, wenn Ihr Gerät nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert. Beachten Sie aber, dass dabei alle persönlichen Inhalte auf dem internen Speicher des Geräts gelöscht werden. Stellen Sie sicher, dass Sie die Daten, die Sie behalten möchten, sichern.

        Mehr

        So sichern Sie Ihre Daten mit einem Computer:

        1. Stellen Sie sicher, dass Xperia™ Companion für Windows oder Mac OS auf Ihrem PC oder Mac® installiert ist.
        2. Verbinden Sie das Gerät über ein USB-Kabel mit dem Computer.
        3. Computer: Öffnen Sie die Xperia™ Companion-Software. Nach ein paar Augenblicken erkennt der Computer das Gerät.
        4. Wählen sie Backup auf dem Hauptbildschirm aus.
        5. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Daten auf Ihrem Gerät zu sichern.

        So setzen Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurück:

        NoteBevor Sie beginnen, sichern Sie alle wichtigen Daten, die sich im internen Speicher des Geräts befinden, auf einer Speicherkarte oder in einem anderen nicht internen Speicher. Durch das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen werden alle Daten aus dem internen Speicher Ihres Geräts gelöscht und Sie können nicht mehr auf die Dateien auf den verschlüsselten SD-Karten zugreifen.
        NoteUm eine Beschädigung des Geräts zu vermeiden, starten Sie das Gerät während des Zurücksetzens nicht neu.
        1. Auf der Startbildschirm tippen Sie auf , das Symbol des Anwendungsbildschirms bei Sony-Smartphones.
        2. Tippen Sie auf Einstellungen >Sichern & Zurücksetzen > Auf Werkszustand zurücksetzen.
        3. Tippen Sie auf Tablet zurücksetzen.
        4. Geben Sie ggf. Ihr Entsperrmuster, Ihr Kennwort zum Entsperren des Bildschirms oder Ihre PIN ein, um fortzufahren.
        5. Tippen Sie zum Bestätigen auf Alles löschen.
        NoteIhr Gerät kehrt nicht zu einer früheren Android™-Softwareversion zurück, wenn Sie das Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.
        NoteWenn Sie Ihr Kennwort zum Entsperren des Bildschirms, Ihre PIN oder das Muster vergessen, können Sie die Funktion zur Gerätereparatur in Xperia™ Companion verwenden, um die Sicherheitsstufe zu löschen. Sie müssen Ihre Anmeldedaten für Ihr Google-Konto bereitstellen, um diesen Vorgang durchzuführen. Mit Durchführung der Reparaturfunktion installieren Sie die Software auf Ihrem Gerät neu. Es könnten bei diesem Vorgang persönliche Daten verloren gehen.


    Fanden Sie diese Informationen hilfreich?
    Ja Nein
    Ihre Meinung ist uns wichtig!
    Warum fanden Sie diese Informationen nicht hilfreich?
    Absenden
    Vielen Dank für Ihre Teilnahme!