Orten eines verlorenen Geräts – Sony Xperia™ Z3 Compact support (Deutschland) account arrowhead-down arrowhead-up cart mobile-menu search sm-bold-x x-skinny-rounded x-skinny arrowhead-right social-facebook social-googleplus social-instagram social-linkedin social-pinterest social-qzone social-renren social-tencent social-twitter social-vkontakt social-weibo social-youku social-youtube
    Hilf uns dabei, unsere Website zu verbessern.
    Beantworte ein paar kurze Fragen, um deinen Besuch zu bewerten.

    Orten eines verlorenen Geräts

    Arrow left black Xperia™ Z3 Compact – Supportübersicht

    „my Xperia“ auf Smartphones von Sony

    Wenn Sie über ein Google™-Konto verfügen, können Sie mithilfe des Webdienstes „my Xperia“ Ihr verloren gegangenes Gerät orten und sichern. Sie können:

    • Ihr Gerät auf einer Karte orten.
    • ein akustisches Signal abspielen lassen, selbst wenn sich das Gerät im Lautlosmodus befindet.
    • Ihr Gerät per Fernzugriff sperren und Ihre Kontaktdaten für den Finder auf dem Gerätedisplay anzeigen lassen.
    • als letzten Ausweg den internen und externen Speicher des Geräts remote löschen.

    Note

    Der Dienst „my Xperia“ ist unter Umständen nicht in allen Ländern/Regionen verfügbar.

    So aktivieren Sie den Dienst „my Xperia“:

    1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Icn sony home apptray normal.
    2. Tippen Sie auf Einstellungen > Sicherheit > Schutz durch „my Xperia“ > Aktivieren.
    3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen und tippen Sie anschließend auf Akzeptieren.
    4. Melden Sie sich bei Aufforderung bei Ihrem Sony Entertainment Network-Konto an oder erstellen Sie ein neues Konto, falls Sie noch kein Konto haben.
    5. Aktivieren Sie Standortdienste auf Ihrem Gerät, falls diese Funktion nicht bereits aktiviert ist.

    Note

    Rufen Sie myxperia.sonymobile.com auf, um zu überprüfen, ob der Dienst „my Xperia“ Ihr Gerät orten kann. Melden Sie sich dazu entweder mit einem Google™-Konto oder einem Sony Entertainment Network-Konto an, das Sie auf Ihrem Gerät eingerichtet haben.

    Note

    Wenn mehrere Benutzer das Gerät verwenden, kann nur der Eigentümer den Dienst „my Xperia“ in Anspruch nehmen.

    Suche nach einem verloren gegangenem Gerät über die Android™-Geräteverwaltung

    Google™ bietet den Standort- und Sicherheits-Webdienst Android™-Geräteverwaltung. Diesen können Sie parallel oder alternativ zum Dienst „Schutz über my Xperia“ verwenden. Wenn Sie Ihr Gerät verlieren sollten, können Sie mithilfe der Android™-Geräteverwaltung Folgendes tun:

    • Nach Ihrem Gerät suchen und den Standort anzeigen.
    • Ihr Gerät klingeln lassen, sperren, sämtliche Daten darauf löschen oder eine Rufnummer zum Sperrbildschirm hinzufügen.

    Weitere Informationen zur Android™-Geräteverwaltung finden Sie unter http://support.google.com.

    Note

    Die Android™-Geräteverwaltung funktioniert nicht, wenn Ihr Gerät ausgeschaltet ist oder keine Internetverbindung besteht. Die Android™-Geräteverwaltung ist u. U. nicht in allen Ländern oder Regionen verfügbar.

    So aktivieren Sie den Android™-Gerätemanager:

    1. Wenn Sie ein Gerät mit mehreren Benutzern verwenden, vergewissern Sie sich, dass Sie als Eigentümer angemeldet sind.
    2. Stellen Sie sicher, dass Sie über eine aktive Datenverbindung verfügen und die Ortungsdienste aktiviert sind.
    3. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Icn sony home apptray normal.
    4. Tippen Sie auf Einstellungen > Google > Sicherheit.
    5. Ziehen Sie den Schieber neben Dieses Gerät aus der Ferne lokalisieren und Sperren und Löschen aus der Ferne erlauben auf die Position „Ein“.
    6. Geben Sie bei Aufforderung Ihre Zustimmung zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen, indem Sie auf Aktivieren tippen.
    7. Um zu verifizieren, dass der Android™-Gerätemanager Ihr Gerät nach Aktivierung des Dienstes lokalisieren kann, besuchen Sie die Website www.android.com/devicemanager und melden Sie sich mit Ihrem Google™-Konto an.

    Fanden Sie diese Informationen hilfreich?
    Ja Nein
    Ihre Meinung ist uns wichtig!
    Warum fanden Sie diese Informationen nicht hilfreich?
    Absenden
    Vielen Dank für Ihre Teilnahme!