account arrowhead-down arrowhead-up mobile-menu search sm-bold-x x-skinny-rounded x-skinny arrowhead-right social-facebook social-googleplus social-instagram social-linkedin social-pinterest social-qzone social-renren social-tencent social-twitter social-vkontakt social-weibo social-youku social-youtube
    Hilf uns dabei, unsere Website zu verbessern.
    Beantworte ein paar kurze Fragen, um deinen Besuch zu bewerten.

    NFC (Near Field Communication)

    Verwenden Sie NFC (Near Field Communication), um Daten für andere Geräte freizugeben, wie z. B. Videos, Fotos, Adressen von Webseiten, Musikdateien oder Kontaktdaten. Mit NFC können Sie außerdem Tags scannen, mit denen Sie weitere Informationen über ein Produkt oder einen Dienst erhalten oder mit denen Sie bestimmte Funktionen für Ihr Gerät aktivieren können.

    NFC ist eine kabellose Technologie mit einer maximalen Reichweite von 1 cm, sodass die Geräte, über die Daten freigegeben werden, nah aneinander gehalten werden müssen. Um NFC benutzen zu können, müssen Sie die NFC-Funktion einschalten. Außerdem muss der Gerätebildschirm aktiviert und entsperrt sein.

    Der NFC-Erkennungsbereich befindet sich auf der Rückseite des Geräts. Halten Sie Ihr Gerät nah an ein anderes Gerät oder einen NFC-Reader, sodass sich die NFC-Erkennungsbereiche berühren.

    NFC ist möglicherweise nicht in allen Ländern oder Regionen verfügbar. Bei der Nutzung bestimmter Anwendungen können einige NFC-Funktionen aktiviert werden, selbst wenn das Gerät ausgeschaltet ist. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Geräte diese Funktion unterstützen.

    So aktivieren oder deaktivieren Sie die NFC-Funktion

    1. Tippen Sie auf Einstellungen > Geräteverbindung > Verbindungseinstellungen.
    2. Tippen Sie auf den Schieber NFC.

    So geben Sie einen Kontakt für ein anderes Gerät mit NFC frei

    1. Vergewissern Sie sich, dass die NFC-Funktion bei beiden Geräten aktiviert ist und beide Bildschirme aktiv und entsperrt sind.
    2. Um einen Kontakt anzuzeigen, tippen Sie auf Contacts icon .
    3. Tippen Sie auf den Kontakt, den Sie freigeben möchten.
    4. Halten Sie Ihr Gerät und das empfangende Gerät nah aneinander, sodass sich die NFC-Erkennungsbereiche der Geräte berühren. Wenn eine Verbindung zwischen den Geräten besteht, wird ein Miniaturbild des Kontakts angezeigt.
    5. Tippen Sie auf das Miniaturbild, um die Übertragung zu beginnen.
    6. Wenn die Übertragung abgeschlossen ist, werden die Kontaktdaten auf dem empfangenden Gerät gespeichert und auf dessen Bildschirm angezeigt.

    So geben Sie über NFC Musikdateien für ein anderes Gerät frei

    1. Vergewissern Sie sich, dass die NFC-Funktion bei Ihrem Gerät und dem empfangenden Gerät aktiviert ist und beide Bildschirme aktiv und entsperrt sind.
    2. Tippen Sie zum Öffnen der Musik-Anwendung auf Music icon.
    3. Wählen Sie eine Musikkategorie und blättern Sie zu dem Titel, den Sie freigeben möchten.
    4. Tippen Sie auf den Titel, um diesen abzuspielen. Sie können dann auf Pause music icon tippen, um den Titel anzuhalten. Die Übertragung funktioniert unabhängig davon, ob der Titel abgespielt wird oder angehalten ist.
    5. Vergewissern Sie sich, dass der Titel im Vollbildmodus angezeigt wird.
    6. Halten Sie Ihr Gerät und das empfangende Gerät nah aneinander, sodass sich die NFC-Erkennungsbereiche der Geräte berühren. Wenn eine Verbindung zwischen den Geräten besteht, wird ein Miniaturbild des Titels angezeigt.
    7. Tippen Sie auf das Miniaturbild, um die Übertragung zu beginnen.
    8. Wenn die Übertragung abgeschlossen ist, wird die Musikdatei auf dem empfangenden Gerät gespeichert.
    9. Um die Musikdatei anzuzeigen, ziehen Sie die Statusleiste nach unten, um das Benachrichtigungsfeld zu öffnen, und tippen Sie anschließend auf Beamen abgeschlossen.

    So geben Sie ein Foto oder ein Video für ein anderes Gerät mit NFC frei

    1. Vergewissern Sie sich, dass die NFC-Funktion bei beiden Geräten aktiviert ist und beide Bildschirme aktiv und entsperrt sind.
    2. Um die Bilder und Videos auf Ihrem Gerät anzuzeigen, tippen Sie auf Album.
    3. Tippen Sie auf das Foto bzw. Video, das Sie freigeben möchten.
    4. Halten Sie Ihr Gerät und das empfangende Gerät nah aneinander, sodass sich die NFC-Erkennungsbereiche der Geräte berühren. Wenn eine Verbindung zwischen den Geräten besteht, wird ein Miniaturbild des Fotos oder Videos angezeigt.
    5. Tippen Sie auf das Miniaturbild, um die Übertragung zu beginnen.
    6. Wenn die Übertragung abgeschlossen ist, wird das Foto oder Video auf dem empfangenden Gerät gespeichert.
    7. Um das Foto oder Video anzuzeigen, ziehen Sie die Statusleiste nach unten, um das Benachrichtigungsfeld zu öffnen, und tippen Sie anschließend auf Beamen abgeschlossen.

    So geben Sie eine Webadresse für ein anderes Gerät mit NFC frei:

    1. Vergewissern Sie sich, dass die NFC-Funktion bei beiden Geräten aktiviert ist und beide Bildschirme aktiv und entsperrt sind.
    2. Tippen Sie zum Öffnen des Browsers auf Google Chrome icon .
    3. Laden Sie die Webseite, die Sie freigeben möchten.
    4. Halten Sie Ihr Gerät und das empfangende Gerät nah aneinander, sodass sich die NFC-Erkennungsbereiche der Geräte berühren. Wenn eine Verbindung zwischen den Geräten besteht, wird ein Miniaturbild der Webseite angezeigt.
    5. Tippen Sie auf das Miniaturbild, um die Übertragung zu beginnen.
    6. Wenn die Übertragung abgeschlossen ist, wird die Webseite auf dem Bildschirm des empfangenden Geräts angezeigt.

    NFC-Tags scannen

    Ihr Gerät kann verschiedene Arten von NFC-Tags scannen, um zusätzliche Informationen wie Webadressen zu empfangen. Tags, die in einen Aushang oder eine Plakatwerbung eingebettet sind oder neben einem Produkt in einem Geschäft erscheinen, können beispielsweise gescannt werden.

    So scannen Sie ein NFC-Tag:

    1. Vergewissern Sie sich, dass die NFC-Funktion bei Ihrem Gerät aktiviert und der Bildschirm aktiv und entsperrt ist.
    2. Platzieren Sie Ihr Gerät über dem Tag, sodass der NFC-Erkennungsbereich es berührt. Das Gerät scannt das Tag und zeigt die gesammelten Inhalte an. Tippen Sie auf den Inhalt des Tags, um dieses zu öffnen.

    Mit einem NFC-kompatiblen Gerät verbinden

    Sie können Ihr Gerät mit anderen von Sony hergestellten NFC-kompatiblen Geräten verbinden, wie z. B. Lautsprecher oder Kopfhörer. Weitere Informationen zum Herstellen einer solchen Verbindung finden Sie in der Bedienungsanleitung des kompatiblen Geräts.

    Auf beiden Geräten muss ggf. WLAN oder Bluetooth aktiviert sein, damit die Verbindung hergestellt werden kann.

    Fanden Sie diese Informationen hilfreich?
    Ja Nein
    Ihre Meinung ist uns wichtig!
    Warum fanden Sie diese Informationen nicht hilfreich?
    Absenden
    Vielen Dank für Ihre Teilnahme!
    Dein Produkt suchen
    Find
    Gehe auf deinem Xperia™ Gerät zu Einstellungen > Über dieses Telefon/Tablet > Modellnummer.
    Find
    Gehe auf deinem Xperia™ Gerät zu Einstellungen > Über dieses Telefon/Tablet > Modellnummer.