account arrowhead-down arrowhead-up mobile-menu search sm-bold-x x-skinny-rounded x-skinny arrowhead-right social-facebook social-googleplus social-instagram social-linkedin social-pinterest social-qzone social-renren social-tencent social-twitter social-vkontakt social-weibo social-youku social-youtube
    Hilf uns dabei, unsere Website zu verbessern.
    Beantworte ein paar kurze Fragen, um deinen Besuch zu bewerten.

    Verwalten von Dateien mithilfe eines Computers

    Arrow left Xperia™ Tablet Z – Supportübersicht

    Schließen Sie Ihr Gerät mit einem USB-Kabel an einen Windows®-Computer an, um Dateien zu übertragen und zu verwalten. Sobald die beiden Geräte miteinander verbunden sind, können Sie über den Datei-Explorer des Computers Daten zwischen dem Gerät und dem Computer oder zwischen dem internen Speicher des Geräts und der SD-Karte mittels Ziehen und Ablegen austauschen.

    Im Falle eines Mac® von Apple® können Sie zum Zugreifen auf das Dateisystem auf Ihrem Gerät Sony Bridge for Mac verwenden. Erfahren Sie mehr und laden Sie sich Sony Bridge for Mac herunter.

    Tip

    Die Anwendung Media Go™ auf Ihrem Windows®-Computer bietet sich zur Übertragung von Musik, Videos, Bildern oder anderen Mediendateien auf Ihr Gerät an. Media Go™ konvertiert Mediendateien so, dass Sie diese auf Ihrem Gerät verwenden können. Erfahren Sie mehr und laden Sie sich die Anwendung „Media Go™“ herunter.

    USB-Verbindungsmodus

    Es stehen zwei unterschiedliche USB-Verbindungsmodi für Sie zur Nutzung zur Verfügung:

    Medienübertragungsmodus (MTP) Verwenden Sie MTP zur Verwaltung von Dateien, zur Aktualisierung der Gerätesoftware und zum Herstellen von WLAN-Verbindungen. Dieser USB-Modus wird mir Microsoft® Windows®-Computern verwendet. MTP ist standardmäßig aktiviert.
    Massenspeichermodus (MSC) Verwenden Sie MSC für die Verwaltung von Dateien mithilfe von MAC OS® und Linux-Computern, die über keine MTP-Unterstützung verfügen.

    So ändern Sie den USB-Verbindungsmodus:

    1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Icn sony and app tray tablet.
    2. Tippen Sie auf Einstellungen > Xperia™-Konnektivität > USB-Verbindung > USB-Verbindungsmodus.
    3. Tippen Sie auf Medienübertragungsmodus (MTP) oder Massenspeichermodus (MSC).
    4. Tippen Sie auf OK.

    Daten über Wi-Fi® im Medienübertragungsmodus übertragen

    Über eine Wi-Fi®-Verbindung können Sie Dateien zwischen Ihrem Gerät und anderen MTP-kompatiblen Geräten, wie einem Computer, übertragen. Vor der Verbindungsherstellung müssen beide Geräte zunächst gekoppelt werden. Die Anwendung Media Go™ auf dem Computer bietet die beste Möglichkeit zur Übertragung von Musik, Videos, Bildern oder anderen Mediendateien zwischen dem Gerät und dem Computer. Media Go™ konvertiert Mediendateien so, dass Sie diese auf Ihrem Gerät verwenden können.

    Tip

    Um diese Funktion verwenden zu können, benötigen Sie ein Wi-Fi®-fähiges Gerät, das die Medienübertragung unterstützt, beispielsweise ein Computer mit Microsoft® Windows Vista® oder Windows® 7.

    So bereiten Sie Ihr Gerät auf die kabellose Verwendung mit einem Computer vor:

    1. Vergewissern Sie sich, dass der Übertragungsmodus auf dem Gerät aktiviert ist. Dieser Modus ist standardmäßig aktiviert.
    2. Vergewissern Sie sich, dass die Wi-Fi® -Funktion eingeschaltet ist.
    3. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Icn sony and app tray tablet.
    4. Tippen Sie auf Einstellungen > Xperia™-Konnektivität > USB-Verbindung.
    5. Tippen Sie auf Mit PC koppeln und anschließend auf Weiter.
    6. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Einrichtungsprozess abzuschließen.

    So stellen Sie kabellos eine Verbindung zu einem gekoppelten Gerät her:

    1. Vergewissern Sie sich, dass der Übertragungsmodus auf dem Gerät aktiviert ist. Dieser Modus ist standardmäßig aktiviert.
    2. Vergewissern Sie sich, dass die Wi-Fi®-Funktion eingeschaltet ist.
    3. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Icn sony and app tray tablet.
    4. Tippen Sie auf Einstellungen > Xperia™-Konnektivität > USB-Verbindung.
    5. Wählen Sie das gekoppelte Gerät, das Sie verbinden möchten, aus und tippen Sie anschließend auf Verbind..

    So trennen Sie die Verbindung zu einem gekoppelten Gerät:

    1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Icn sony and app tray tablet.
    2. Tippen Sie auf Einstellungen > Xperia™-Konnektivität > USB-Verbindung.
    3. Wählen Sie das gekoppelte Gerät aus, bei dem Sie die Verbindung trennen möchten.
    4. Tippen Sie auf Verbindung trennen.

    So heben Sie die Kopplung mit einem anderen Gerät auf:

    1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Icn sony and app tray tablet.
    2. Tippen Sie auf Einstellungen > Xperia™-Konnektivität > USB-Verbindung.
    3. Wählen Sie das gekoppelte Gerät aus, das Sie entfernen möchten.
    4. Tippen Sie auf Kopplung aufheben.

    Fanden Sie diese Informationen hilfreich?
    Ja Nein
    Ihre Meinung ist uns wichtig!
    Warum fanden Sie diese Informationen nicht hilfreich?
    Absenden
    Vielen Dank für Ihre Teilnahme!