account arrowhead-down arrowhead-up mobile-menu search sm-bold-x x-skinny-rounded x-skinny arrowhead-right social-facebook social-googleplus social-instagram social-linkedin social-pinterest social-qzone social-renren social-tencent social-twitter social-vkontakt social-weibo social-youku social-youtube
    Hilf uns dabei, unsere Website zu verbessern.
    Beantworte ein paar kurze Fragen, um deinen Besuch zu bewerten.

    Einstellungen für Internet und MMS

    Arrow left Xperia™ Tablet Z – Supportübersicht

    Wenn Sie MMS senden oder auf das Internet zugreifen möchten, aber kein ‎Wi-Fi®‎-Netz verfügbar ist, benötigen Sie eine funktionierende mobile Datenverbindung. Außerdem müssen die Internet- und MMS-Einstellungen korrekt sein. Hier sind ein paar Tipps:

    • Für die meisten Mobilfunknetze und -betreiber sind die Einstellungen für Internet und MMS-Funktionen im Gerät vorinstalliert. Sie können also sofort auf das Internet zugreifen und MMS senden.

    • In manchen Fällen erhalten Sie beim ersten Einschalten des Geräts nach dem Einsetzen der SIM-Karte die Gelegenheit, die Einstellungen für Internet und MMS herunterzuladen. Sie können diese Einstellungen auch später über das Menü „Einstellungen“ herunterladen.

    • Sie können Internet- und MMS-Einstellungen im Gerät jederzeit manuell hinzufügen, ändern oder löschen. Wenn Sie versehentlich Änderungen an den Internet- und MMS-Einstellungen vornehmen oder diese löschen, laden Sie die Internet- und MMS-Einstellungen erneut herunter.

    • Wenn Sie nicht über ein Mobilfunknetz auf das Internet zugreifen können oder Multimedia Messaging nicht funktioniert, obwohl die Internet- und MMS-Einstellungen erfolgreich auf Ihr Gerät heruntergeladen wurden, lesen Sie die Tipps zur Problembehebung bei Problemen mit dem Empfang, der Mobilfunkdatenverbindung und MMS.

    Note

    Wenn der STAMINA-Modus aktiviert ist, um Energie zu sparen, wird der gesamte mobile Datenverkehr unterbrochen, wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist. Sollte dies Verbindungsprobleme verursachen, versuchen Sie, einige Anwendungen und Dienste von der Unterbrechung auszunehmen, oder den STAMINA-Modus vorübergehend zu deaktivieren. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Akkuverbrauch und Energiemanagement .

    Note

    Wenn mehrere Benutzer ein Gerät verwenden, kann nur der Eigentümer, also der Hauptbenutzer, Einstellungen für Internet und Messaging über das Einstellungsmenü herunterladen. Die heruntergeladenen Einstellungen gelten dann jedoch für alle Benutzer.

    So laden Sie Einstellungen für Internet und MMS herunter

    1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Icn sony and app tray tablet.
    2. Tippen Sie auf Einstellungen > Mehr > Interneteinstellungen.
    3. Tippen Sie auf Akzeptieren. Sobald die Einstellungen erfolgreich heruntergeladen wurden, wird Icn sony internet settings downloaded in der Statusleiste angezeigt und mobile Daten werden automatisch eingeschaltet.

    Note

    Falls die Einstellungen nicht auf Ihr Gerät heruntergeladen werden können, überprüfen Sie die Signalstärke Ihres Mobilfunknetzes. Begeben Sie sich an einen hindernisfreien und offenen Standort oder in die Nähe eines Fensters.

    So fügen Sie Internet- und MMS-Einstellungen manuell hinzu

    1. Tippen Sie auf der Startbildschirm auf Icn sony and app tray tablet.
    2. Tippen Sie auf Einstellungen > Mehr > Mobilfunknetze.
    3. Tippen Sie auf Zugriffspunktnamen > Icn sony menu add.
    4. Tippen Sie auf Name and geben Sie den gewünschten Namen ein.
    5. Tippen Sie auf APN, und geben Sie den Namen des Zugriffspunkts ein.
    6. Geben Sie alle anderen erforderlichen Informationen ein. Wenn Sie nicht wissen, welche Informationen erforderlich sind, erhalten Sie weitere Details bei Ihrem Netzbetreiber.
    7. Tippen Sie nach Abschluss der Eingabe auf Icn sony key menu und dann auf SPEICHERN.

    So zeigen Sie die heruntergeladenen Internet- und MMS-Einstellungen an

    1. Tippen Sie auf der Startbildschirm auf Icn sony and app tray tablet.
    2. Tippen Sie auf Einstellungen > Mehr > Mobilfunknetze.
    3. Tippen Sie auf Zugriffspunktnamen.
    4. Tippen Sie auf eines der verfügbaren Objekte, um weitere Details anzuzeigen.

    Note

    Gibt es mehrere verfügbare Verbindungen, ist die aktive Netzwerkverbindung durch eine markierte Schaltfläche Icn sony marked button gekennzeichnet.


    Fanden Sie diese Informationen hilfreich?
    Ja Nein
    Ihre Meinung ist uns wichtig!
    Warum fanden Sie diese Informationen nicht hilfreich?
    Absenden
    Vielen Dank für Ihre Teilnahme!