account arrowhead-down arrowhead-up mobile-menu search sm-bold-x x-skinny-rounded x-skinny arrowhead-right social-facebook social-googleplus social-instagram social-linkedin social-pinterest social-qzone social-renren social-tencent social-twitter social-vkontakt social-weibo social-youku social-youtube
    Hilf uns dabei, unsere Website zu verbessern.
    Beantworte ein paar kurze Fragen, um deinen Besuch zu bewerten.

    Andere Methoden zum Übertragen von Kontaktdaten

    Arrow left Xperia™ M dual – Supportübersicht

    Abhängig von den Funktionen Ihres alten Geräts können Sie eine Speicherkarte oder Bluetooth®-Technologie verwenden, um Kontaktdaten direkt auf Ihr neues Geräte zu verschieben. Es wird nicht empfohlen, Kontaktdaten über eine SIM-Karte zwischen Geräten zu verschieben. Ihre SIM-Karte verfügt u. U. nicht über genügend Speicherplatz, um alle Kontaktdaten aufzunehmen. Außerdem lässt sich bei manchen SIM-Karten nur eine Rufnummer pro Kontakt speichern.

    Schlagen Sie in der Bedienungsanleitung Ihres alten Geräts nach, um Informationen zum Kopieren von Kontaktdaten auf eine Speicherkarte, zum Speichern von Kontaktdaten auf einer SIM-Karte bzw. zum Initiieren einer Übertragung von Kontaktdaten mit Bluetooth® zu erhalten.

    So importieren Sie Kontakte von einer Speicherkarte:

    1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Icn sony home apptray normal und dann auf Icn sony app phonebook.
    2. Drücken Sie Icn sony key menu, und tippen Sie anschließend auf Kontakte importieren > SD-Karte.
    3. Wenn Sie ein Synchronisierungskonto eingerichtet haben, können Sie die importierten Speicherkartenkontakte unter diesem Konto hinzufügen. Als Alternative können Sie auch nur die importierten Kontakte im Gerät auswählen. Gehen Sie wie gewünscht vor.
    4. Wenn mehr als eine vCard-Datei auf der SDTM-Karte vorhanden ist, wird eine Liste der verschiedenen auf dem Gerät gespeicherten Gruppen von Kontakten mit dem zugehörigen Erstellungsdatum angezeigt. Wählen Sie die zu importierende Gruppe aus.

    So empfangen Sie mit Bluetooth® gesendete Kontaktdaten:

    1. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Bluetooth®-Funktion und -Sichtbarkeit Ihres Geräts aktiviert haben.
    2. Wenn Sie aufgefordert werden, dem Empfang der Datei zuzustimmen, tippen Sie auf Akzeptieren.
    3. Ziehen Sie das Benachrichtigungsfenster nach unten, und tippen Sie auf die empfangene Datei, um die Kontaktdaten zu importieren.

    So importieren Sie Kontakte von einer SIM-Karte:

    1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Icn sony home apptray normal und tippen Sie dann auf Icn sony app phonebook .
    2. Tippen Sie auf Icn sony key menu und tippen Sie anschließend auf Kontakte importieren.
    3. Wählen Sie die SIM-Karte aus, von der Sie Kontakte importieren möchten.
    4. Wenn Sie ein Synchronisierungskonto eingerichtet haben, können Sie die Kontakte der SIM-Karte unter diesem Konto hinzufügen. Alternativ können Sie auch nur diese Kontakte im Gerät verwenden. Wählen Sie die gewünschte Option aus.

    Fanden Sie diese Informationen hilfreich?
    Ja Nein
    Ihre Meinung ist uns wichtig!
    Warum fanden Sie diese Informationen nicht hilfreich?
    Absenden
    Vielen Dank für Ihre Teilnahme!