account arrowhead-down arrowhead-up mobile-menu search sm-bold-x x-skinny-rounded x-skinny arrowhead-right social-facebook social-googleplus social-instagram social-linkedin social-pinterest social-qzone social-renren social-tencent social-twitter social-vkontakt social-weibo social-youku social-youtube
    Hilf uns dabei, unsere Website zu verbessern.
    Beantworte ein paar kurze Fragen, um deinen Besuch zu bewerten.

    Uhr

    Arrow left Xperia L3 – Supportübersicht

    Sie können einen oder mehrere Wecker einstellen und eine beliebige auf Ihrem Gerät gespeicherte Audiodatei als Alarmsignal verwenden. Der Wecker ertönt nicht, wenn Ihr Gerät ausgeschaltet ist.

    Für den Wecker wird dasselbe Zeitformat angezeigt, das Sie auch für Ihre allgemeinen Zeiteinstellungen ausgewählt haben, z. B. das 12- oder 24-Stunden-Format.

    Uhr im Überblick

    Image showing where each function is located in the Clock menu. Upper area from the left to right, 1 to 5. Bottom center area, 6.

    1

    Registerkarte Wecker aufrufen

    2

    Registerkarte Uhr aufrufen

    3

    Registerkarte Timer aufrufen

    4

    Registerkarte Stoppuhr aufrufen

    5

    Menüoptionen für die aktuelle Registerkarte anzeigen

    6

    Weltzeituhr hinzufügen

    So stellen Sie einen neuen Alarm ein

    1. Tippen Sie auf Uhr > Wecker.
    2. Tippen Sie auf (Symbol für Objekt hinzufügen).
    3. Wählen Sie die gewünschte Uhrzeit.
    4. Tippen Sie auf OK.

    Tipp

    Tippen Sie auf (Symbol für Weitere Optionen), um den Wecker zu bearbeiten.

    So aktivieren Sie den Schlummermodus, wenn das Gerät den Alarm wiedergibt

    • Wenn der Alarm ertönt, tippen Sie auf SNOOZE.

    So schalten Sie den Weckton aus, wenn er ertönt

    • Wenn der Alarm ertönt, tippen Sie auf VERWERFEN.

    Tipp

    Um einen Wecker im Schlummermodus auszuschalten, können Sie die Statusleiste nach unten ziehen, um das Benachrichtigungsfeld zu öffnen. Tippen Sie dann auf VERWERFEN.

    So bearbeiten Sie eine Weckzeit

    1. Tippen Sie auf Uhr > Wecker und anschließend auf (Symbol für Weitere Optionen), um den Wecker auszuwählen, den Sie bearbeiten möchten.
    2. Tippen Sie auf die Zeit, wählen Sie die gewünschten Werte und tippen Sie anschließend auf OK.

    So schalten Sie den Wecker ein oder aus

    • Tippen Sie auf Uhr > Wecker und dann auf den Schalter.

    So löschen Sie einen Alarm

    • Tippen Sie auf Uhr > Wecker und anschließend auf (Symbol für Weitere Optionen), um den zu löschenden Wecker auszuwählen, und tippen Sie dann auf Löschen.

    So bearbeiten Sie die Wecker

    1. Tippen Sie auf Uhr > Wecker.
    2. Tippen Sie auf (Menü-Symbol) und dann auf Einstellungen.
    3. Wählen Sie die bevorzugte Option aus und stellen Sie sie ein.

    So stellen Sie einen Ton für den Wecker ein

    1. Tippen Sie auf Uhr > Wecker und anschließend auf (Symbol für Weitere Optionen), um den Wecker auszuwählen, den Sie bearbeiten möchten.
    2. Tippen Sie auf (Symbol für Weckton) und wählen Sie eine Option aus oder tippen Sie auf Neue hinzufügen und wählen Sie eine Musikdatei aus.
    3. Tippen Sie auf (Zurück-Schaltfläche). Die Einstellung wird gespeichert.

    So stellen Sie eine regelmäßige Weckzeit ein

    1. Tippen Sie auf Uhr > Wecker und anschließend auf (Symbol für Weitere Optionen), um den Wecker auszuwählen, den Sie bearbeiten möchten.
    2. Tippen Sie auf das Kontrollkästchen Wiederholen.
    3. Markieren Sie die Kontrollkästchen für die jeweiligen Tage.

    So stellen Sie einen Wecker auf Vibrieren ein

    1. Tippen Sie auf Uhr > Wecker und anschließend auf (Symbol für Weitere Optionen), um den Wecker auszuwählen, den Sie bearbeiten möchten.
    2. Tippen Sie auf das Kontrollkästchen Vibrieren.

    So legen Sie die Bezeichnung für den Wecker fest

    1. Tippen Sie auf Uhr > Wecker und anschließend auf (Symbol für Weitere Optionen), um den Wecker auszuwählen, den Sie bearbeiten möchten.
    2. Tippen Sie auf Bezeichnung und geben Sie dann eine Bezeichnung ein.
    3. Tippen Sie auf OK.

    Fanden Sie diese Informationen hilfreich?
    Ja Nein
    Ihre Meinung ist uns wichtig!
    Warum fanden Sie diese Informationen nicht hilfreich?
    Absenden
    Vielen Dank für Ihre Teilnahme!