account arrowhead-down arrowhead-up mobile-menu search sm-bold-x x-skinny-rounded x-skinny arrowhead-right social-facebook social-googleplus social-instagram social-linkedin social-pinterest social-qzone social-renren social-tencent social-twitter social-vkontakt social-weibo social-youku social-youtube
    Hilf uns dabei, unsere Website zu verbessern.
    Beantworte ein paar kurze Fragen, um deinen Besuch zu bewerten.

    Benachrichtigungen

    Arrow left Xperia L1 – Supportübersicht
    Benachrichtigungen informieren Sie über Ereignisse wie Nachrichten und Kalendereinträge sowie Aktivitäten in Bearbeitung wie Datei-Downloads. Benachrichtigungen werden in den folgenden Orten angezeigt:
    • der Statusleiste
    • dem Benachrichtigungsfenster
    • dem Sperrbildschirm

    So öffnen oder schließen Sie das Benachrichtigungsfeld:

    1. Ziehen Sie die Statusleiste nach unten, um das Benachrichtigungsfeld zu öffnen, oder tippen Sie einfach zweimal darauf.
    2. Ziehen oder streichen Sie das Benachrichtigungsfeld nach oben, um es zu schließen.

    Nach dem Öffnen des Benachrichtigungsfelds können Sie auf das Fenster mit den Schnelleinstellungen zugreifen, indem Sie die Statusleiste erneut nach unten ziehen.

    So reagieren Sie auf eine Benachrichtigung im Benachrichtigungsfeld:

    • Tippen Sie auf die Benachrichtigung.

    Sie können im Benachrichtigungsfeld direkt auf Chat-Nachrichten oder E-Mails antworten.

    So schließen Sie Benachrichtigungen aus dem Benachrichtigungsfenster:

    • Wischen Sie die Benachrichtigung nach links oder rechts.

    Nicht alle Benachrichtigungen können geschlossen werden.

    Um die Einstellungen für Benachrichtigungen zu ändern, ziehen Sie die Benachrichtigung einfach langsam nach links oder rechts und tippen Sie dann auf .

    So erweitern Sie eine Benachrichtigung aus dem Benachrichtigungsfeld:

    • Tippen Sie einfach auf die Benachrichtigung, um sie zu erweitern und weitere Informationen anzuzeigen, ohne die Anwendung zu öffnen.

    Nicht alle Benachrichtigungen sind erweiterbar.

    So löschen Sie alle Benachrichtigungen vom Benachrichtigungsfeld aus:

    • Tippen Sie auf ALLE LÖSCHEN.

    So reagieren Sie auf eine Benachrichtigung bei eingeschalteter Bildschirmsperre:

    • Tippen Sie zweimal auf die Benachrichtigung.

    So verwerfen Sie eine Benachrichtigung bei eingeschalteter Bildschirmsperre:

    • Wischen Sie die Benachrichtigung nach links.

    So erweitern Sie eine Benachrichtigung bei eingeschalteter Bildschirmsperre:

    • Ziehen Sie die Benachrichtigung nach unten.

    Nicht alle Benachrichtigungen sind erweiterbar.

    Verwalten von Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm

    • Gesamten Nachrichteninhalt anzeigen

      Alle Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm erhalten. Wenn Sie diese Einstellung aktiviert haben, dann denken Sie daran, dass alle Inhalte (einschließlich der Inhalte eingehender E-Mails und Chat-Nachrichten) auf Ihrem Sperrbildschirm angezeigt werden, es sei denn, Sie wählen die jeweiligen Anwendungen im Menü „Einstellungen“ unter Benachrichtigungen als Sensible Inhalte ausblenden aus.

    • Vertrauliche Nachrichteninhalte ausblenden

      Sie müssen eine PIN, ein Kennwort oder ein Muster als Bildschirmsperre einrichten, damit diese Einstellung verfügbar ist. Inhalte ausgeblendet werden auf dem Sperrbildschirm angezeigt, wenn private Benachrichtigungen eingehen. Sie erhalten beispielsweise eine Benachrichtigung über eine eingehende E-Mail oder eine Chat-Nachricht, der Inhalt wird jedoch nicht auf dem Sperrbildschirm angezeigt.

    • Benachrichtigungen nicht anzeigen

      Sie erhalten keine Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm.

    So wählen Sie die Benachrichtigungen aus, die auf dem Sperrbildschirm angezeigt werden:

    1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf .
    2. Tippen Sie auf Einstellungen > Benachrichtigungen.
    3. Tippen Sie auf und anschließend auf Auf dem Sperrbildschirm.
    4. Wählen Sie eine Option.

    Sie können Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm erhalten, bis Sie sie wegwischen. Um diese Funktion zu aktivieren, tippen Sie auf den Schieber Benachrichtigungen bei Bildschirmsperre anzeigen.

    Einstellen des Benachrichtigungslevels für eine Anwendung

    Alle blockieren
    Niemals Benachrichtigungen von der ausgewählten Anwendung empfangen.
    Töne und Vibration aus
    Benachrichtigungen empfangen, aber ohne Ton, Vibration oder kurze Einblendung.
    Nur wichtige Unterbrechungen
    Benachrichtigungen von dieser Anwendung empfangen, selbst wenn der „Bitte nicht stören“-Modus auf „Nur wichtige Unterbrechungen“ gesetzt ist.

    So stellen Sie das Benachrichtigungslevel für eine Anwendung ein:

    1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf .
    2. Tippen Sie auf Einstellungen > Benachrichtigungen.
    3. Wählen Sie die gewünschte Anwendung aus.
    4. Tippen Sie auf die Schieber, um die gewünschten Benachrichtigungseinstellungen einzustellen.

    Benachrichtigungsleuchte

    Über die Benachrichtigungsleuchte werden Sie über den Akkustatus und einige weitere Ereignisse informiert. Ein weißes Blinken steht z. B. für eine neue Nachricht oder einen unbeantworteten Anruf. Die Benachrichtigungsleuchte ist standardmäßig aktiviert, kann jedoch manuell deaktiviert werden.

    Benachrichtigungs-LED

    Wenn die Benachrichtigungsleuchte deaktiviert ist, dann leuchtet sie nur bei einer Warnung zum Akkustatus auf, wenn der Akkustand weniger 15 Prozent beträgt.

    So aktivieren oder deaktivieren Sie die Benachrichtigungsleuchte:

    1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf .
    2. Tippen Sie auf Einstellungen > Benachrichtigungen > .
    3. Tippen Sie auf den Schieber neben Benachrichtigungsleuchte, um die Funktion zu aktivieren oder zu deaktivieren.

    Fanden Sie diese Informationen hilfreich?
    Ja Nein
    Ihre Meinung ist uns wichtig!
    Warum fanden Sie diese Informationen nicht hilfreich?
    Absenden
    Vielen Dank für Ihre Teilnahme!