account arrowhead-down arrowhead-up mobile-menu search sm-bold-x x-skinny-rounded x-skinny arrowhead-right social-facebook social-googleplus social-instagram social-linkedin social-pinterest social-qzone social-renren social-tencent social-twitter social-vkontakt social-weibo social-youku social-youtube
    Hilf uns dabei, unsere Website zu verbessern.
    Beantworte ein paar kurze Fragen, um deinen Besuch zu bewerten.

    Orten eines verlorenen Geräts

    Arrow left Xperia L1 – Supportübersicht

    Das Gerät auf einer Karte orten

    Wenn Sie über ein Google™-Konto verfügen, können Sie mithilfe des Internetdienstes „Schutz über my Xperia“ Ihr verloren gegangenes Gerät orten und sichern. Wenn Sie diesen Dienst auf Ihrem Gerät aktiviert haben, können Sie Folgendes tun:

    • Ihr Gerät auf einer Karte orten.
    • Ein akustisches Signal abspielen lassen, selbst wenn sich das Gerät im „Bitte nicht stören“-Modus befindet.
    • Ihr Gerät remote sperren und Ihre Kontaktdaten für den Finder auf dem Gerätedisplay anzeigen lassen.
    • Als letzten Ausweg interne und externe Speicher auf dem Gerät remote löschen.

    Wenn Sie den internen Speicher des Geräts mithilfe des Internetdienstes „Schutz über my Xperia“ gelöscht haben, müssen Sie sich bei dem Google™-Konto anmelden, das zuvor mit diesem Gerät synchronisiert wurde, wenn Sie das Gerät das nächste Mal einschalten.

    Der Dienst „Schutz über my Xperia“ ist unter Umständen nicht in allen Ländern oder Regionen verfügbar.

    So aktivieren Sie den „Schutz über my Xperia“:

    1. Stellen Sie sicher, dass eine aktive Datenverbindung hergestellt ist und aktivieren Sie Ortungsdienste auf Ihrem Gerät.
    2. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf .
    3. Tippen Sie auf Einstellungen > Bildschirmsperre & Sicherheit > Schutz durch „my Xperia“ > Aktivieren.
    4. Markieren Sie das Kontrollkästchen, um den allgemeinen Geschäftsbedingungen zuzustimmen, und tippen Sie dann auf AKZEPTIEREN.
    5. Melden Sie sich bei Aufforderung bei Ihrem Google™-Konto an oder erstellen Sie ein neues Konto, falls Sie noch keins haben.
    6. Rufen Sie myxperia.sonymobile.com auf und melden Sie sich bei Ihrem Google™-Konto an, um zu überprüfen, ob der Dienst „Schutz über my Xperia“ Ihr Gerät orten kann.

    Wenn Sie ein Gerät mit mehreren Benutzern teilen, sollten Sie beachten, dass der Dienst „Schutz über my Xperia“ nur dem Benutzer zur Verfügung steht, der als Eigentümer angemeldet ist.

    Ein verloren gegangenes Gerät finden, sperren oder löschen

    Google bietet einen Standort- und Sicherheits-Webdienst namens Mein Gerät suchen an. Wenn Sie sich bei einem Google-Konto angemeldet haben, wird Mein Gerät suchen standardmäßig aktiviert. Falls Sie Ihr Gerät verlieren, können Sie mithilfe von Mein Gerät suchen Folgendes tun:

    • Nach Ihrem Gerät suchen und den Standort auf einer Karte anzeigen.
    • Das Gerät sperren und eine Nachricht auf dem Sperrbildschirm anzeigen lassen.
    • Das Gerät entsperren und es durch Löschen seines Inhalts zurücksetzen.
    • Den Rufton aktivieren, selbst wenn der Ton ausgeschaltet ist.

    Ihr Gerät muss eingeschaltet und mit dem Internet verbunden sein. Außerdem muss der Ortungsdienst aktiviert sein. Der Dienst Mein Gerät suchen ist möglicherweise nicht in allen Ländern oder Regionen verfügbar.

    Weitere Informationen über Mein Gerät suchen finden Sie unter https://support.google.com/ .

    Wenn Sie den Inhalt Ihres Geräts über Mein Gerät suchen gelöscht haben, müssen Sie den Benutzernamen und das Kennwort für ein Google-Konto eingeben, um es wieder nutzen zu können. Hierbei kann es sich um ein beliebiges Google-Konto handeln, das Sie auf Ihrem Gerät als Eigentümer eingerichtet haben. Wenn Sie diese Informationen während des Setups nicht angeben können, können Sie das Gerät nach dem Zurücksetzen nicht mehr verwenden.

    So verifizieren Sie, ob Ihr Gerät gefunden werden kann


    Fanden Sie diese Informationen hilfreich?
    Ja Nein
    Ihre Meinung ist uns wichtig!
    Warum fanden Sie diese Informationen nicht hilfreich?
    Absenden
    Vielen Dank für Ihre Teilnahme!