account arrowhead-down arrowhead-up mobile-menu search sm-bold-x x-skinny-rounded x-skinny arrowhead-right social-facebook social-googleplus social-instagram social-linkedin social-pinterest social-qzone social-renren social-tencent social-twitter social-vkontakt social-weibo social-youku social-youtube
    Hilf uns dabei, unsere Website zu verbessern.
    Beantworte ein paar kurze Fragen, um deinen Besuch zu bewerten.

    Zusammenbau

    Arrow left Xperia L1 – Supportübersicht

    Ihr Gerät unterstützt nur Nano-SIM-Karten. Für die Nano-SIM-Karte und die Speicherkarte sind in derselben Halterung separate Einschübe vorhanden. Stellen Sie sicher, dass Sie die beiden nicht miteinander verwechseln.

    Um keinen Verlust der Daten zu riskieren, stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Gerät abgeschaltet haben oder die Speicherkarte getrennt haben, bevor Sie die Halterung herausziehen, um die Nano-SIM-Karte bzw. die Speicherkarte aus dem Gerät zu entfernen.

    So legen Sie die Nano-SIM-Karte und die Speicherkarte ein:

    SIM- und Speicherkarte einstecken

    Schneiden Sie Ihre SIM-Karte nicht mit einem Messer oder einer Schere zurecht, da dadurch Ihr Gerät beschädigt werden könnte.

    1. Öffnen Sie die Abdeckung für den Nano-SIM-/Speicherkarteneinschub.
    2. Ziehen Sie mit dem Fingernagel die Halterung für die Nano-SIM-Karte heraus.
    3. Stecken Sie die SIM-Karte fest und richtig herum ein, wie in der Abbildung gezeigt.
    4. Stecken Sie die Speicherkarte in den entsprechenden Einschub der Halterung, wie in der Abbildung gezeigt.
    5. Drücken Sie die Halterung vorsichtig wieder zurück in den Einschub, bis sie einrastet.

    So entfernen Sie die Nano-SIM-Karte:

    1. Schalten Sie das Gerät aus.
    2. Öffnen Sie die Abdeckung für den Nano-SIM-/Speicherkarteneinschub. Halten Sie das Display dabei nach unten.
    3. Ziehen Sie mit dem Fingernagel die Halterung für die Nano-SIM-Karte heraus.
    4. Entfernen Sie die Nano-SIM-Karte und drücken Sie dann die Halterung vorsichtig wieder zurück in den Einschub, bis sie einrastet.
    5. Schließen Sie die Abdeckung für den Nano-SIM-/Speicherkarteneinschub.

    So entfernen Sie eine Speicherkarte:

    Speicherkarte entfernen
    1. Schalten Sie das Gerät aus.
    2. Öffnen Sie die Abdeckung für den Nano-SIM-/Speicherkarteneinschub. Halten Sie das Display dabei nach unten.
    3. Drücken Sie vorsichtig auf die Speicherkarte, um sie aus dem Einschub zu lösen. Entfernen Sie die Speicherkarte und schließen Sie die Abdeckung für den Nano-SIM-/Speicherkarteneinschub.

    Fanden Sie diese Informationen hilfreich?
    Ja Nein
    Ihre Meinung ist uns wichtig!
    Warum fanden Sie diese Informationen nicht hilfreich?
    Absenden
    Vielen Dank für Ihre Teilnahme!