account arrowhead-down arrowhead-up mobile-menu search sm-bold-x x-skinny-rounded x-skinny arrowhead-right social-facebook social-googleplus social-instagram social-linkedin social-pinterest social-qzone social-renren social-tencent social-twitter social-vkontakt social-weibo social-youku social-youtube
    Hilf uns dabei, unsere Website zu verbessern.
    Beantworte ein paar kurze Fragen, um deinen Besuch zu bewerten.

    Xperia Ear mit einem Android-Gerät koppeln

    Damit das Xperia Ear ordnungsgemäß funktioniert, müssen Sie die neueste Version der Xperia Ear-Anwendung auf Ihrem Android-Gerät installieren und es anschließend mit dem Xperia Ear koppeln.

    Wenn Sie das Xperia Ear mit einem Android-Tablet verwenden, das nur über WLAN verfügt, steht die Hostanwendung möglicherweise nicht zur Verfügung. Außerdem funktionieren Anrufe, SMS, mobile Datenübertragungen sowie der Assistant nicht.

    Die Xperia Ear-Anwendung ist auf Google Play™ verfügbar. Wir empfehlen die Verwendung einer WLAN -Verbindung, um Kosten für Datenverkehr zu vermeiden.

    So richten Sie Ihr Xperia Ear mithilfe von NFC ein:

    NFC-Kopplung
    1. Überprüfen Sie, ob das Xperia Ear aufgeladen ist.
    2. Vergewissern Sie sich, dass NFC eingeschaltet und der Bildschirm aktiv und nicht gesperrt ist.
    3. Berühren Sie den NFC-Erkennungsbereich Ihres Xperia Ear mit dem NFC-Erkennungsbereich des Android-Geräts und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Xperia Ear-Anwendung zu installieren und Ihr Xperia Ear mit dem Android-Gerät zu koppeln.

    Wenn beim Koppeln des Xperia Ear mit einem Android-Gerät über NFC Probleme auftreten, können Sie die Geräte manuell über Bluetooth® koppeln.

    Sie können Ihr Xperia Ear mit zwei Geräten gleichzeitig verwenden – zum Beispiel mit einem Telefon und einem Tablet oder einem Geschäftstelefon und einem privaten Telefon. Um Ihr Xperia Ear mit zwei Geräten zu verbinden und zu verwenden, folgen Sie den oben ausgeführten Schritten auch für das zweite Gerät. Wenn zwei Android-Geräte mit Ihrem Xperia Ear verbunden sind, steht der Assistant nur auf einem der beiden Geräte zur Verfügung.

    So richten Sie Ihr Xperia Ear mithilfe von Bluetooth® ein:

    1. Überprüfen Sie, ob das Xperia Ear aufgeladen ist.
    2. Vergewissern Sie sich, dass auf Ihrem Gerät die aktuelle Version der Xperia Ear-Anwendung installiert ist.
    3. Schalten Sie Bluetooth® ein und suchen Sie anschließend nach Bluetooth®-Geräten. Wählen Sie XEA10 aus der Liste der verfügbaren Geräte aus.
    4. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

    Die Verbindung zum Xperia Ear wiederherstellen

    Wenn Bluetooth® aktiviert ist, führt das Xperia Ear automatisch eine Reihe von Versuchen zur Wiederherstellung der Verbindung durch. Sollte diese automatische Wiederherstellung der Verbindung nicht gelingen, können Sie dies mit der Assistant-/Anruftaste manuell versuchen oder die Kopplung über NFC oder Bluetooth® erneut durchführen.

    Fanden Sie diese Informationen hilfreich?
    Ja Nein
    Ihre Meinung ist uns wichtig!
    Warum fanden Sie diese Informationen nicht hilfreich?
    Absenden
    Vielen Dank für Ihre Teilnahme!
    Dein Produkt suchen
    Find
    Gehe auf deinem Xperia™ Gerät zu Einstellungen > Über dieses Telefon/Tablet > Modellnummer.
    Find
    Gehe auf deinem Xperia™ Gerät zu Einstellungen > Über dieses Telefon/Tablet > Modellnummer.