account arrowhead-down arrowhead-up mobile-menu search sm-bold-x x-skinny-rounded x-skinny arrowhead-right social-facebook social-googleplus social-instagram social-linkedin social-pinterest social-qzone social-renren social-tencent social-twitter social-vkontakt social-weibo social-youku social-youtube
    Hilf uns dabei, unsere Website zu verbessern.
    Beantworte ein paar kurze Fragen, um deinen Besuch zu bewerten.

    Einrichten der SmartWatch 3

    Damit Ihre SmartWatch 3 ordnungsgemäß funktioniert, müssen Sie zunächst die neueste Version der Android Wear-Anwendung auf dem Android™-Telefon oder -Tablet installieren und anschließend das Telefon bzw. Tablet mit dem Zubehör koppeln und verbinden. Sie können die Einrichtung auf zweierlei Art durchführen: mittels der NFC-Funktion – diese ruft automatisch eine Download-Seite für Android Wear auf Google Play™ auf. alternativ mittels der Option zur manuellen Einrichtung (sofern Ihr Telefon bzw. Tablet die NFC-Funktion nicht unterstützt). Denken Sie daran, dass die SmartWatch 3 jeweils nur mit einem Telefon oder Tablet gekoppelt werden kann.

    So richten Sie Ihre SmartWatch 3 mithilfe von NFC ein:

    1. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Android™-Telefon oder -Tablet mit einem Wi-Fi®-Netz verbunden ist und die Wi-Fi®-Verbindung während der Einrichtung nicht unterbrochen wird.
    2. Mobiltelefon oder Tablet: Vergewissern Sie sich, dass die NFC-Funktion aktiviert und der Bildschirm aktiv und nicht gesperrt ist.
    3. Platzieren Sie Ihr Mobiltelefon oder Tablet über der SmartWatch 3, sodass sich die NFC-Erkennungsbereiche der Geräte gegenseitig berühren. Auf dem Mobiltelefon bzw. Tablet öffnet sich die Download-Seite für Android Wear auf Google Play™.
    4. Mobiltelefon oder Tablet: Tippen Sie auf den betreffenden Text bzw. die Symbole auf dem Bildschirm, um Android Wear herunterzuladen und zu installieren.
    5. Mobiltelefon oder Tablet: Starten Sie nach Abschluss der Installation die Android Wear-Anwendung und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.
    6. Mobiltelefon oder Tablet: Wenn die Bluetooth®-Funktion nicht aktiviert ist, tippen Sie auf Bluetooth aktivieren, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
    7. Mobiltelefon oder Tablet: Wählen Sie aus der Liste der verfügbaren Geräte die SmartWatch 3 aus. Ein Kopplungscode wird auf der SmartWatch 3 sowie auf Ihrem Mobiltelefon oder Tablet angezeigt.
    8. Überprüfen Sie auf Ihrem Mobiltelefon oder Tablet, ob der Code auf beiden Geräten identisch ist. Die SmartWatch 3 sucht nun nach Updates, installiert die gesamte erforderliche Software und startet bei Bedarf automatisch neu.
    9. Mobiltelefon oder Tablet: Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Einrichtung abzuschließen.
    10. Nach der Einrichtung werden Sie von der SmartWatch 3 aufgefordert, zur Erweiterung des Funktionsumfangs und Optimierung des Benutzererlebnisses einige Funktionen – z. B. Google Now und Standort-Services – zu aktivieren. Folgen Sie ggf. den entsprechenden Anweisungen.

    Wenn Sie die SmartWatch 3 zum ersten Mal mit einem neuen Mobiltelefon oder Tablet koppeln und verbinden, kann der Vorgang einige Minuten in Anspruch nehmen.

    Wenn Ihre SmartWatch 3 bereits mit einem anderen Mobiltelefon oder Tablet gekoppelt wurde, müssen Sie Ihre SmartWatch 3 zurücksetzen, bevor Sie sie mit einem neuen Mobiltelefon oder Tablet koppeln. Weitere Informationen über das Zurücksetzen finden Sie unter So setzen Sie ein Gerät auf die Werkseinstellungen zurück:.

    So richten Sie die SmartWatch 3 manuell ein:

    1. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Android™-Telefon oder -Tablet mit einem Wi-Fi®-Netz verbunden ist und die Wi-Fi®-Verbindung während der Einrichtung nicht unterbrochen wird.
    2. Schalten Sie Ihre SmartWatch 3 ein.
    3. Mobiltelefon oder Tablet: Suchen Sie die Android Wear-Anwendung bei Google Play™, laden Sie diese herunter und installieren Sie sie.
    4. Mobiltelefon oder Tablet: Starten Sie nach Abschluss der Installation die Android Wear-Anwendung und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.
    5. Mobiltelefon oder Tablet: Wenn die Bluetooth®-Funktion nicht aktiviert ist, tippen Sie auf Bluetooth aktivieren, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
    6. Mobiltelefon oder Tablet: Wählen Sie aus der Liste der verfügbaren Geräte die SmartWatch 3 aus. Ein Kopplungscode wird auf der SmartWatch 3 sowie auf Ihrem Mobiltelefon oder Tablet angezeigt.
    7. Überprüfen Sie auf Ihrem Mobiltelefon oder Tablet, ob der Code auf beiden Geräten identisch ist. Die SmartWatch 3 sucht nun nach Updates, installiert die gesamte erforderliche Software und startet bei Bedarf automatisch neu.
    8. Mobiltelefon oder Tablet: Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Einrichtung abzuschließen.
    9. Nach der Einrichtung werden Sie von der SmartWatch 3 aufgefordert, zur Erweiterung des Funktionsumfangs und Optimierung des Benutzererlebnisses einige Funktionen – z. B. Google Now und Standort-Services – zu aktivieren. Folgen Sie ggf. den entsprechenden Anweisungen.

    Wenn Sie die SmartWatch 3 zum ersten Mal mit einem neuen Mobiltelefon oder Tablet koppeln und verbinden, kann der Vorgang einige Minuten in Anspruch nehmen.

    Wenn Ihre SmartWatch 3 bereits mit einem anderen Mobiltelefon oder Tablet gekoppelt wurde, müssen Sie Ihre SmartWatch 3 zurücksetzen, bevor Sie sie mit einem neuen Mobiltelefon oder Tablet koppeln. Weitere Informationen über das Zurücksetzen finden Sie unter So setzen Sie ein Gerät auf die Werkseinstellungen zurück:.

    Fanden Sie diese Informationen hilfreich?
    Ja Nein
    Ihre Meinung ist uns wichtig!
    Warum fanden Sie diese Informationen nicht hilfreich?
    Absenden
    Vielen Dank für Ihre Teilnahme!
    Dein Produkt suchen
    Find
    Gehe auf deinem Xperia™ Gerät zu Einstellungen > Über dieses Telefon/Tablet > Modellnummer.
    Find
    Gehe auf deinem Xperia™ Gerät zu Einstellungen > Über dieses Telefon/Tablet > Modellnummer.