account arrowhead-down arrowhead-up mobile-menu search sm-bold-x x-skinny-rounded x-skinny arrowhead-right social-facebook social-googleplus social-instagram social-linkedin social-pinterest social-qzone social-renren social-tencent social-twitter social-vkontakt social-weibo social-youku social-youtube
    Hilf uns dabei, unsere Website zu verbessern.
    Beantworte ein paar kurze Fragen, um deinen Besuch zu bewerten.

    Sprachsuche

    Arrow left SmartBand Talk SWR30 – Supportübersicht

    Sie können Sprachbefehle verwenden, um auf eine Nachricht zu antworten, Ihren Standort zu ermitteln, den Wetterbericht zu prüfen, Ihren Zeitplan zu überprüfen usw. Die Sprachsuche leitet die Suchbefehle an die standardmäßige Sprachsuchanwendung des verbundenen Android™-Geräts weiter. Die Verfügbarkeit der Sprachsuche und die unterstützten Sprachen sind von der Sprachsuchanwendung abhängig, die auf dem verbundenen Android™-Gerät installiert ist. Um die Sprachsuchfunktion in Ihrem SmartBand Talk zu verwenden, müssen Sie zunächst eine Sprachsuchanwendung wie zum Beispiel Google Now auf Ihrem Android™-Gerät installieren.

    So legen Sie die Optionen für die Spracheingabe fest:

    1. Tippen Sie im zentralen Anwendungsbildschirm Ihres Android™-Geräts auf SmartBand Talk > EINSTELLUNGEN > Sprachsuche.
    2. Tippen Sie auf Einstellungen und folgen Sie dann den Anweisungen und Optionen auf dem Bildschirm.

    Note

    Sie sollten Ihr Android™-Gerät neu starten, wenn die Sprache für die Sprachsuche geändert wird.


    Fanden Sie diese Informationen hilfreich?
    Ja Nein
    Ihre Meinung ist uns wichtig!
    Warum fanden Sie diese Informationen nicht hilfreich?
    Absenden
    Vielen Dank für Ihre Teilnahme!