account arrowhead-down arrowhead-up mobile-menu search sm-bold-x x-skinny-rounded x-skinny arrowhead-right social-facebook social-googleplus social-instagram social-linkedin social-pinterest social-qzone social-renren social-tencent social-twitter social-vkontakt social-weibo social-youku social-youtube
    Hilf uns dabei, unsere Website zu verbessern.
    Beantworte ein paar kurze Fragen, um deinen Besuch zu bewerten.

    Verwenden Ihres Style Cover Window bei nassen und staubigen Bedingungen

    Ihr Style Cover Window ist gemäß den IP-Klassifizierungen IPX5 und IPX8 wasserdicht (siehe Erläuterungen in der folgenden Tabelle).

    Mit dieser konkreten IP-Klassifizierung ist Ihr Style Cover Window gegen Strahlwasser mit niedrigem Druck sowie gegen die Auswirkungen des 30-minütigen Untertauchens in Süßwasser in Wassertiefen bis zu 1,5 Meter geschützt.

    Aber auch wenn Ihr Style Cover Window wasserdicht ist, sollten Sie es vermeiden, es unnötigerweise in oder unter Wasser zu verwenden und es nicht feuchten Bedingungen mit extrem hohen oder niedrigen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit auszusetzen.

    Vermeiden Sie, dass Ihr Style Cover Window mit heißem Wasser, Brackwasser (z. B. Quellwasser, gechlortes Wasser und Meerwasser) oder anderen Arten von Wasser in Berührung kommt, die das Gerät beschädigen könnten. Setzen Sie Ihr zudem niemals Style Cover Window flüssigen Chemikalien aus wie Spülmittel, Alkohol und anderen aggressiven Flüssigkeiten wie Saft, Essig oder Ketchup aus. Spülen Sie Ihr Style Cover Window mit Süßwasser ab, wenn es Kontakt zu Salz- oder Brackwasser hatte.

    Wenn Ihr Style Cover Window mit Wasser in Berührung kommt, vergewissern Sie sich, dass es vollständig getrocknet ist, bevor Sie es wieder verwenden. Wenn Ihr Style Cover Window z. B. noch nicht vollständig getrocknet ist, dann reagiert es möglicherweise nicht, wenn Sie auf das Fenster tippen oder Funktionen wie Datenübertragung und Anrufe können beeinträchtigt sein.

    Bringen oder Entfernen Sie das Style Cover Window nicht mit unnötiger Gewalt von Ihrem Xperia™ Gerät und auch nicht mit einer anderen als in der Bedienungsanleitung beschriebenen Vorgehensweise.

    Verwenden Sie ein weiches, trockenes Tuch, um die Bereiche um Ihr Style Cover Window außer dem selbstklebenden Gelpad zu reinigen. Um das Verblassen der Farbe zu vermeiden, wischen Sie das Zubehör nicht mir Alkohol, Verdünnern, Benzol oder anderen Reinigungsmitteln ab.

    Setzen Sie das Style Cover Window nicht unnötigerweise sehr staubigen, sandigen und dreckigen Bedingungen aus.

    Wenn Sand, Dreck oder Staub zwischen der vorderen Abdeckung des Style Cover Window und Ihres Xperia™ Geräts gelangt, wischen Sie es mit einem weichen Tuch ab. Anderenfalls besteht die Gefahr, dass Ihr Xperia™ Gerät und das Style Cover Window mit Kratzern beschädigt werden könnte.

    Es ist nicht ausgeschlossen, dass Entfärbungen oder Verfärbungen aufgrund von Reibung, Schweiß und Nutzung in Brackwasser auftreten. Achten Sie besonders darauf, wenn Sie das Style Cover Window in unmittelbarer Nähe von Textilien und anderen Materialien verwenden.

    Note

    Diese Anweisungen zur Nutzung bei nassen und staubigen Bedingungen gelten nur für das Style Cover Window. Für Ihr Xperia™ Gerät gelten möglicherweise andere Anweisungen und Beschränkungen für die Nutzung bei nassen und staubigen Bedingungen. Stellen Sie sicher, dass Sie die entsprechenden Anweisungen lesen, bevor Sie Ihr Gerät solchen Bedingungen aussetzen.

    Schäden oder Mängel, die durch Missbrauch oder unsachgemäße Verwendung Ihres Style Cover Window verursacht wurden (zum Beispiel die Verwendung des Geräts außerhalb der durch die IP-Klassifizierung vorgegebenen Bedingungen), deckt Ihre Garantie nicht ab. Wenn Sie weitere Fragen zur Verwendung Ihres Zubehörs haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Weitere spezifische Informationen über die Wasserdichtigkeit finden Sie unter Schutz gegen Wasser und Staub.

    IP-Klassifizierung

    Ihr Style Cover Window besitzt eine IP-Klassifizierung gemäß dem IEC-Standard 60529. Es hat also zertifizierte Tests durchlaufen, in deren Rahmen seine Wasser- und Staubdichtigkeit gemessen wurde. Die erste Ziffer der zweistelligen IP-Klassifizierung gibt den Schutzgrad gegenüber festen Fremdkörpern wie Staub an. Die zweite Ziffer gibt an, wie wasserdicht Ihr Gerät ist.

    Widerstandsfähigkeit gegenüber festen Fremdkörpern und Staub Wasserdichtigkeit
    IP0X: Kein besonderer Schutz IPX0: Kein besonderer Schutz
    IP1X: Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser > 50 mm IPX1: Schutz gegen Tropfwasser
    IP2X: Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ab 12,5 mm IPX2: Schutz gegen Tropfwasser, wenn das Gehäuse bis zu 15° geneigt ist
    IP3X: Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ab 2,5 mm IPX3: Schutz gegen Spritzwasser
    IP4X: Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ab 1 mm IPX4: Geschützt gegen Sprühwasser
    IP5X: Geschützt gegen begrenztes Eindringen von Staub (Staubablagerungen ohne schädigende Wirkung) IPX5: Geschützt gegen Strahlwasser für mindestens 3 Minuten
    IP6X: Staubdicht IPX6: Geschützt gegen starkes Strahlwasser für mindestens 3 Minuten
      IPX7: Geschützt gegen Untertauchen (30 Minuten bei einer Wassertiefe von 1 m)
      IPX8: Geschützt gegen dauerndes Untertauchen (Wassertiefen von über 1 m). Die genauen Bedingungen werden vom Hersteller des jeweiligen Geräts angegeben.
    Fanden Sie diese Informationen hilfreich?
    Ja Nein
    Ihre Meinung ist uns wichtig!
    Warum fanden Sie diese Informationen nicht hilfreich?
    Absenden
    Vielen Dank für Ihre Teilnahme!
    Close Schließen
    Dein Produkt suchen
    Find
    Gehe auf deinem Xperia™ Gerät zu Einstellungen > Über dieses Telefon/Tablet > Modellnummer.
    Find
    Gehe auf deinem Xperia™ Gerät zu Einstellungen > Über dieses Telefon/Tablet > Modellnummer.