account arrowhead-down arrowhead-up mobile-menu search sm-bold-x x-skinny-rounded x-skinny arrowhead-right social-facebook social-googleplus social-instagram social-linkedin social-pinterest social-qzone social-renren social-tencent social-twitter social-vkontakt social-weibo social-youku social-youtube
    Hilf uns dabei, unsere Website zu verbessern.
    Beantworte ein paar kurze Fragen, um deinen Besuch zu bewerten.

    Verwenden Ihres Headsets mit zwei Geräten gleichzeitig

    Arrow left Stereo Bluetooth Headset SBH50 – Supportübersicht

    Ihr Headset verfügt über zwei verschiedene Verbindungsmodi: Multipoint-Modus und Singlepoint-Modus. Der Multipoint-Modus erleichtert Ihnen das gleichzeitige Verwalten von zwei Verbindungen. Beispielsweise können Sie in diesem Modus Anrufe von einem Gerät annehmen oder abweisen und SMS von einem anderen Gerät empfangen. Sie müssen manuell in den Multipoint-Modus wechseln, nachdem Sie das Headset erfolgreich mit einem zweiten Gerät gekoppelt haben. Falls Sie eines der beiden Geräte nicht mehr verwenden, sollten Sie manuell in den Singlepoint-Modus wechseln.

    Das Headset merkt sich beide gekoppelten Geräte. Sie können sich ganz einfach wieder mit zuvor gekoppelten Geräten verbinden, indem Sie vom Singlepoint- zurück in den Multipoint-Modus wechseln. Ein zuvor gekoppeltes Gerät kann dann automatisch erkannt werden.

    Wenn Ihr Headset mit zwei Android™-Geräten gekoppelt ist, müssen Sie eines davon als Primärgerät zum Anzeigen von Ereignisbenachrichtigungen und Annehmen/Abweisen von Anrufen auf Ihrem Headset auswählen.

    Note

    Sie können sich im Multipoint-Modus maximal mit zwei Geräten verbinden. Wenn Sie das Headset mit einem dritten Gerät koppeln, wird die Verbindung zum zuerst gekoppelten Gerät getrennt.

    So koppeln Sie Ihr Headset manuell mit einem zweiten Gerät:

    • Nachdem Sie Ihr Headset manuell mit dem ersten Gerät gekoppelt haben, wiederholen Sie die gleichen Schritte zum manuellen Koppeln Ihres Headsets mit einem anderen Gerät.

    So koppeln Sie Ihr Headset automatisch mit einem zweiten Gerät:

    • Nachdem Sie Ihr Headset automatisch mit dem ersten Gerät gekoppelt haben, wiederholen Sie die gleichen Schritte zum automatischen Koppeln Ihres Headsets mit einem anderen Gerät.

    So wechseln Sie zwischen dem Multipoint- und dem Singlepoint-Modus:

    1. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Headset mit zwei Bluetooth™-kompatiblen Geräten verbunden ist.
    2. Drücken Sie die Menütaste Key live, um das Menü zu öffnen.
    3. Drücken Sie die Weiter-Taste Key fast forward oder die Zurück-Taste Key rewind, um Icn lance menu settings auszuwählen. Drücken Sie anschließend die Auswahltaste Icn lance checkmark.
    4. Drücken Sie die Weiter-Taste Key fast forward oder die Zurück-Taste Key rewind, um Icn collins multipoint auszuwählen. Drücken Sie anschließend die Auswahltaste Icn lance checkmark.
    5. Drücken Sie die Weiter-Taste Key fast forward oder die Zurück-Taste Key rewind, um eine Option auszuwählen. Drücken Sie anschließend die Auswahltaste Icn lance checkmark.

    So wählen Sie ein Gerät als Primärgerät aus:

    1. Drücken Sie die Menütaste Key live, um das Menü zu öffnen.
    2. Drücken Sie die Weiter-Taste Key fast forward oder die Zurück-Taste Key rewind, um Icn lance menu settings auszuwählen. Drücken Sie anschließend die Auswahltaste Icn lance checkmark.
    3. Drücken Sie die Weiter-Taste Key fast forward oder die Zurück-Taste Key rewind, um Icn collins multipoint auszuwählen. Drücken Sie anschließend die Auswahltaste Icn lance checkmark.
    4. Drücken Sie die Weiter-Taste Key fast forward oder die Zurück-Taste Key rewind, um das Symbol für das Gerät, das Sie als Primärgerät einrichten möchten, hervorzuheben. Drücken Sie anschließend die Auswahltaste Icn lance checkmark.

    Fanden Sie diese Informationen hilfreich?
    Ja Nein
    Ihre Meinung ist uns wichtig!
    Warum fanden Sie diese Informationen nicht hilfreich?
    Absenden
    Vielen Dank für Ihre Teilnahme!